LOBERON Bank Pondsville, antikbraun (108 x 170 x 90cm)

972,85

Beschreibung

Früher war es überall auf dem Land üblich, dass vor der Haustür oder an der Küchentür zum Garten eine Holzbank stand, auf der man oft und gerne Platz nahm. Zur kleinen Pause während der Gartenarbeit, wenn die Nachbarin auf einen Plausch vorbeikam und manchmal lag auch nur die Katze drauf und hing ihren Träumen nach. Eine Weile war es still um diese gemütlichen Sitzplätze, doch seit einigen Jahren erleben klassische Gartenbänke eine besondere Renaissance und immer mehr besinnen sich wieder auf diese schöne Tradition. Dieses Modell hier erinnert an die rustikalen Holzbänke, die man immer noch vor den traditionellen Häusern in den Bergen sieht und auf denen man ausruht oder auch eine zünftige Brotzeit zu sich nimmt. Aber auch, wenn die Bank in puncto Design an diese alpenländischen Vertreter erinnert, ist sie doch aus einer ganz besonderen Holzqualität: aus wiederaufbereitetem Teakholz. Dieses Edelholz ist aber nicht nur besonders robust und wasserresistent, so dass die Bank bei Wind und Wetter unter freiem Himmel stehen darf. Es setzt sich auch mit einer unverwechselbaren Patina in Szene, bei der die geschliffene und geölte Oberfläche die individuelle Geschichte des Holzes charmant unterstreicht. Eine Bank, die dank der großzügigen Maße auch zum gemütlich Hineinlümmeln einlädt, auf der man aber auch ganz klassisch Händchen halten und die Sternschnuppen zählen kann.